Neue Partizipationsformen in Demokratien


Die Projekte dieser Gruppe untersuchen Formen und Auswirkungen von Bürgerbeteiligung ausserhalb der traditionellen demokratischen Institutionen.

Laufende Projekte

Die Justizfunktion der Zürcher Bezirksräte

Die Bezirksräte sind historisch gewachsene Kollegialbehörden des Kantons Zürich, die in ihrer spezifischen Form nur (noch) im Kanton Zürich existieren. Ihre allgemeine Unbekanntheit (selbst bei Juristinnen und Juristen) und insbesondere ihre besondere gesetzliche Ausgestaltung sowohl in organisatorischer als auch funktionaler Hinsicht machen sie zu einem spannenden Untersuchungsgegenstand.
Projektleitung: Katja Gfeller
Laufzeit: 2018-2020
Projektbeschrieb

What is political consumerism? Political consumerism in Switzerland

The aim of the research project is to assess, understand and explain an emerging form of alternative political participation in Switzerland, known as political consumerism.
Projektleitung: Daniel Kübler, Birte Gundelach
Laufzeit: 2017–2020
Forschungsdatenbank UZH

Abgeschlossene Projekte

Promoting or eroding democracy? Civil Society Organizations between institutions, digital media and the streets

Projektleitung: Yanina Welp
Projektmitarbeiter: Uwe Serdült
Forschungsdatenbank UZH

Political parties' attitudes towards direct democracy and digital media

Projektleitung: Yanina Welp
Projektmitarbeiter: Uwe Serdült
Forschungsdatenbank UZH

Partizipation in der Schule: School Governance und Laienpartizipation

Projektleitung: Birte Gundlach, Nico von der Heiden
Projektmitarbeiterin: Patricia Buser
Forschungsdatenbank UZH

Partizipation in der Raumplanung

Projektleitung: Nico van der Heiden
Projektmitarbeiterin: Mirjam Stutz
Forschungsdatenbank UZH

Partizipation von Jugendlichen

Projektleitung: Nico van der Heiden
Projektmitarbeiterin: Nina Blaser
Forschungsdatenbank UZH